B-Junioren, 16.09.2019 | Kreisligaspiel gegen SpVgg Bad Bergzabern/Bienwald SG

Am Montag, den 16.09.19, durften unsere B-Junioren die Reise nach Steinfeld antreten.

Da sich der Kader über Mittag dezimierte, waren nur 3 Ersatzspieler auf der Bank.

Beim Aufwärmen verletzte sich Eliot Kirks am Oberschenkel. Er biss auf die Zähne und kämpfte 50 Minuten wie ein Löwe!

Aber nun zum Spiel….

In den ersten 25 Minuten legten die Jungs ein gutes und effektives Pressing an den Tag. Leider konnten wir die sich daraus ergebenen Chancen nicht nutzen! Dann verloren wir den Faden und lagen zur Pause zurück.

In Halbzeit Zwei gerieten wir gleich wieder unnötig in Bedrängnis. Es kam wie es kommen musste, wir fingen uns das 3. Tor ein!

Dann zeigten unsere Jungs wieder Moral und kämpften sich zurück! Jonah Göller verkürzte mit einem Abstauber zum 1:3! Leider war der Schiedsrichter in einer Situation etwas „blind“ und pfiff keinen Elfer für unsere Junioren!

Trainer Timo war mit 40 von 80 Minuten zufrieden.

Ganz stark heute unser Torhüter Robin Ullrich!

 

Am kommenden Donnerstag, den 19.09.2019, geht es um 19 Uhr in Bellheim gegen den aktuellen Tabellenzweiten!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.