Erklärung zum weiteren Umgang mit der Corona-Situation (Juni-Update)

Liebe Mitglieder, Sportler*innen,

sehr geehrte Damen und Herren,

die sportlich Zwangspause, bedingt durch die Corona-Situation, wollen wir langsam anfangen zu beenden. Einen Trainingsalltag, wie man ihn aus der Vergangenheit kennt, wird es allerdings erstmal nicht geben. Die sportlichen Aktivitäten dürfen nur aufgenommen werden, wenn die Voraussetzungen zur Einhaltung der Hygiene-Regeln nach der aktuellen Corona Bekämpfungsverordnung (CoBeVO) geschaffen wurden.

Die Jugendfußball Abteilung hat ein Hygiene- und Trainingskonzept basierend auf Leitfäden von DFB, DOSB sowie Verordnungen des Landes Rheinland-Pfalz entwickelt:

Hygieneregeln SG Edesheim Roschbach Hainfeld

Parallel dazu hat die Spielgemeinschaft Edesheim Roschbach auch Vorkehrungen auf ihren beiden Sportplätzen in Edesheim und Roschbach getroffen, um die verordneten Hygiene- und Abstandsregeln gewährleisten zu können. Dennoch obliegt es jedem einzelnen Trainer*in bzw. Übungsleiter*in ein Training anzubieten. Unseren Trainingsbetrieb wollen wir ab Montag, 29.06.2020 beginnen. Nachfolgend können Sie nachlesen, ob und wie für die unterschiedlichen Sportgruppen angedacht ist zu starten:

Findet bis auf weiteres im Freien statt:

Wird durch den Trainer festgelegt:

Bis auf weiteres kein Training:

Start nach den Sommerferien angedacht:

 

Weiterführende Informationen

 

Bitte bleiben Sie weiterhin gesund.

Die Vorstände der

SG Edesheim e.V.

und des

SV Roschbach e.V.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.