SG Edesheim – Generalversammlung 2020

C-Junioren, 17.08.2019 | Teambuilding auf der Kalmit

Die Kalmit und die Klausentalhütte waren das Ziel für unsere Teambuildingmaßnahme. Verschiedene Aufgaben standen auf der Tour auf dem Programm. Das Erkennen, dass man Schwierigkeiten am besten gemeinsam löst, das Erarbeiten eines Saisonleitbildes, das Vertrauen, sich fallen zu lassen und aufgefangen zu werden. Manch eine Aufgabe erforderte von dem ein oder anderen Mut, ausnahmslos jeder aber hat sich der Herausforderung gestellt, sich von einem Klettergerüst rückwärts fallen zu lassen und von seinen Mannschaftskameraden aufgefangen zu werden. Oben auf dem Gipfel der Kalmit angekommen, erarbeiteten die Jungs in vier Kleingruppen, dass was ihnen wichtig ist. Dies Leitbild soll uns durch diese Saison begleiten und hoffentlich auch zu vielen Gipfelerlebnissen in dieser Runde führen.

Leitbild C-Jugend

C-Junioren, 07.08.2019 | Freundschaftsspiel mit VfB Hochstadt/Zeiskam SG

Zwei Tage nach der knappen Niederlage im ersten Testspiel trat unsere Mannschaft zum zweiten Testspiel bei der JSG Hochstadt/Zeiskam an. Es entwickelte sich von Anfang an ein kampfbetontes Spiel mit leichten Vorteilen für die Gastgeber. Auch wenn spielerisch noch einiges Stückwerk blieb, überzeugten die Jungs als Team mit sehr großem Einsatz. Mit einem direkt verwandelten Eckball erzielte Paul Meyer in der 29. Minute das einzige Tor des Tages. Im zweiten Durchgang erhöhte Hochstadt den Druck und kam zu vielen Chancen, die alle vergeben wurden. Selbst ein Elfmeter landete nur an der Torlatte. Auf der anderen Seite hatten unsere Jungs bei Kontern auch Chancen, das Ergebnis zu erhöhen. Am Ende blieb es beim glücklichen, aber aufgrund des kämpferischen Einsatzes nicht unverdienten 1:0-Sieg.

C-Junioren, 05.08.2019 | C1 – JSG VFB 1951 Hassloch II

C-Jugend verliert erstes Testspiel gegen Haßloch mit 1:2 Weiterlesen

Festumzug 1250 Jahre Roschbach

Im Rahmen des Festumzugs zum 1250-jährigen Jubiläum von Roschbach, hat sich die Fußball-Spielgemeinschaft Edesheim/Roschbach mit einer starken Fußgruppe präsentiert. Die Spielgemeinschaft geht erfolgreich in ihr sechstes Jahr und hat aktuell ca. 150 Jugendspieler, 40 Aktive und über 25 Betreuer und Trainer.

Weinfest und Radrennen – 1250 Jahre Roschbach

Vom 26. bis 29.07.2019 laden wir euch im Rahmen der Festlichkeiten zum 1250-jährigen Jubiläum unseres Dorfs zum Weinfest mit Festumzug und Jubiläums-Radrennen nach Roschbach ein.

Weiterlesen

Festumzug 1250 Jahre Edenkoben

Im Rahmen des Festumzugs zum 1250-jährigen Jubiläum von Edenkoben, hat sich die Fußball-Spielgemeinschaft Edesheim/Roschbach präsentiert. Die Spielgemeinschaft geht erfolgreich in ihr sechstes Jahr und hat aktuell ca. 150 Jugendspieler, 40 Aktive und über 25 Betreuer und Trainer.

38. Fußball-Dorfmeisterschaft Edesheim (Rückblick)

Vom 11.6.-15.6.19 fand unsere 38. Dorfmeisterschaft statt. Sechs Mannschaften spielten im “Jeder-gegen-Jeden”-Modus um den begehrten Wanderpokal:

  • Bruno’s Eleven,
  • Förderverein Messdiener,
  • Kiju,
  • Manuela’s Kicker,
  • Turboschnegge und
  • Wadenbeißer.

Im Endspiel hat sich das Team Manuela’s Kicker gegen das Team Wadenbeißer durchgesetzt und den Pokal mit nach Hause nehmen können.

Vielen Dank an die Sponsoren der Dorfmeisterschaft!

C-Junioren | Abschlussfahrt 18/19 ins Ötztal

Am Freitag 07.06.19 starteten 20 C-Junioren mit 7 Betreuern zu ihrer Abschlussfahrt ins Ötztal!

Die Anfahrt verlief ohne große Staus . Die Stimmung in den Autos und Bussen war prächtig!

Am Abend wurde gemeinschaftlich gekocht und danach unsere Unterkunft zur Partyhochburg umgestaltet!

Am Samstag ging es dann zum Raften auf den Inn! Die Jungs und Betreuer wurden in 3 Boote aufgeteilt. Knapp 2 Stunden fuhr man über Stromschnellen und Manche machten öfters Bekanntschaft mit dem 5 Grad kalten Wasser! Es war eine tolle Aktivität für die Jungs!

Abends war dann wieder Kochen und Party angesagt! Bis in den frühen Morgen wurden bekannte Lieder geträllert oder sogar dazu getanzt!

Am Sonntag stand bei tollem Wetter der Besuch der Area47 auf dem Programm! Hier konnten die Jungs alles ausprobieren, wozu sie Lust hatten! Rutschen von der Kamikazerutsche, Sprung aus 10 Meter oder sich vom Luftkissen schleudern lassen! Die Betreuer genossen den Tag auch in vollen Zügen.

Abends dann wieder das gleiche Bild!

Pizza essen, Kicken auf dem Sportplatz des Vereins von Huben und dann wieder „ Partyarea Ötztal“ mitten in unserem Haus!

Am Montag war dann gemeinschaftliches putzen des Hauses angesagt, bevor es auf die Heimreise ging!

Fazit des Trainerteams: eine tolle Mannschaft, die niemanden alleine lässt! 4 tolle Tage erlebten die Jungs und die Betreuer.

Großer Dank an unsere Fahrer, die uns in den 4 Tagen super unterstützt haben.